Kunst@Kiel – Auf den Spuren der Skulpturen

Kunst@Kiel – Auf den Spuren der Skulpturen

Als zweites Buch von KUNST@SH erscheint im Juni 2019 „Kunst@Kiel – Auf den Spuren der Skulpturen“. Ein Rundgang durch das Stadtzentrum stellt 50 ausgewählte Skulpturen vor und wirft dabei interessante Schlaglichter auf die Geschichte der Stadt – von der Gründung 1242 bis heute. Mit dem vorliegenden Band nehmen Jan Petersen und Helmut W. Schiffler die Kunstwerke und deren Geschichte unter die Lupe und geben Einblicke in das kreative Schaffen der namhaften Künstlerinnen und Künstler.

Stadtgeschichtlich wie auch kunstgeschichtlich gibt es viel zu entdecken. Die Skulpturen nehmen Bezug auf Ereignisse und Entwicklungen, Institutionen und Personen der wechselvollen Stadtgeschichte. Zugleich zeigen sie eine eindrucksvolle Bandbreite künstlerischen Schaffens und spiegeln bedeutende Tendenzen aus 140 Jahren Kunstgeschichte.

Erstellung und Vertrieb des Buches im Eigenverlag übernahm PMzwei Print Media zusammen mit Helmut W. Schiffler: Dies umfasst sämtliche Tätigkeiten wie die Recherchen, die Erstellung der Texte und Fotos, Satz und Layout des Buches, Organisation des Druckes und alle Maßnahmen für Werbung und Vertrieb.

Weitere Informationen zum Buch: sh-kunst.de/buecher.